Willkommen auf der Homepage der Musikkapelle Ötztal-Bahnhof. Hier finden Sie alles Wissenswerte über unsere Musik. 


News Musikkapelle Ötztal-Bahnhof

3. Platzkonzert Pole-Position

Am Freitag, den 1. Juli fand das 3. Platzkonzert der heurigen Saison statt. Das Wetter ließ etwas zu wünschen übrig, es war etwas frisch und windig. Davon ließ sich die Musik aber nicht abhalten und spielte ein 1 1/2 stündiges Konzert. Anschließen wurden die Musikantinnen und Musikanten noch zu einer Pizza und einem Bier eingeladen, vielen Dank dafür. (Fotos)

 

Prozession/ Frühschoppen Ötztal-Bahnhof

Am vergangenen Herz-Jesu-Sonntag fand wieder die traditionelle Herz-Jesu-Prozession statt. Die Musik durfte, angeführt von unserem stellvertretenden Stabführer Andreas Halfinger, den Einmarsch zur Messe und natürlich auch die Prozession musikalisch umrahmen. Anschließend gab´s noch einen zünftigen Frühschoppen beim Cafe Platzl und einen gemütlichen Ausklang mit Riesenschnitzel. (Fotos)

 

1. Platzkonzert 2022

Am Freitag, den 17. Juni fand das erste Platzkonzert der heurigen Saison statt. Das Wetter war traumhaft und so hatten Besucher und Musik sichtlich Spaß und verbrachten gemeinsam einen schönen Abend. Natürlich durfte auch die Jungmusik nicht fehlen, die ebenfalls 3 Stücke zum Besten gab. (Fotos)

 

Firmung

Am vergangenen Pfingstsamstag stand die heurige Firmung in der Gemeinde Haiming an. Die Firmlinge, Paten und Angehörige trafen sich beim Bahnhofsplatz zum gemeinsamen Einzug in die Kirche. Die Musik durfte diesen Einzug musikalisch umrahmen und so ging´s bei strahlendem Wetter in einem großen Zug zur Kirche (Fotos)

 
 

Erstkommunion

Am Christi-Himmelfahrts-Tag fand erstmals nach 2 Jahren wieder eine Erstkommunuion wie früher statt. Die Musik durfte die Erstkommunikanten an ihrem großen Tag ein Stück begleiten. Sie spielte den Einzug, eine Bläsergruppe gestaltete die die Messe mit und natürlich wurden auch nach der Messe ein paar Ständchen gespielt. (Fotos)

 

Kirchtag 1.Mai 

Nach zwei langen Jahren war es endlich wieder soweit, der Kirchtag stand an. In der Früh schaute es noch sehr trübe aus und manch einer haderte mit dem Wettergott, aber Beharrlichkeit (machen sagen auch Sturheit) zahlt sich aus und so auch hier, das Wetter wurde immer besser. Dem Fest stand nix mehr im Wege und so wurde bis in den Abend gefeiert und gelacht. Die Musik gestaltete den Einzug mit, spielte zum Konzert auf und natürlich wurde auch kräftig mitgefeiert. (Fotos)

 

Frühjahrskonzert

Am Samstag, den 02. April war es endlich soweit: Die Musik spielte nach zwei Jahren Pause endlich wieder ein Frühjahrskonzert. Der Turnsaaal war brechend voll und sowohl die Musik als auch die Zuhörerschaft konnten es kaum erwarten, endlich wieder einen schönen Abend zu verbringen. Es begann mit den Kleinsten, die einen Tanz aufführten, ehe die Musik ihr Konzert zum Besten gab. Natürlich spielte auch die Jungmusik zusammen mit den Großen ein Stück. Der Abend klang mit einem gemütlichen Beisammensein bis weit in die Nacht aus. (Fotos)

 

Skitag Hochoetz

Am Samstag, den 05. März machten sich die Skifahrer der Musik auf, um sich in Hochoetz sportlich zu betätigen. Der Einkehrschwung funktionierte schon nach 2 Stunden perfekt und wurde im Laufe des Tages öfters praktiziert. Nach dem Skitag ging´s noch in Ottos Einkehr, weil Sport macht bekanntlich hungrig. (Fotos)


 

Silvesterblasen 2021

Nach einem Jahr Pause war es wieder soweit, das Silvesterblasen stand an. Zuerst war ein bisschen zittern angesagt, da wettertechnisch ein sehr bescheidenes Wetter angesagt war. Offensichtlich waren aber alle brav, denn Petrus hatte ein Einsehen und das Silvesterblasen konnte wie geplant über die Bühne gehen. Es war vor allem für die Musikant:innen ein schöner Tag und ein Mords-Spass. (Fotos)


Adventblasen 2021

Am 4. Adventsamstag fand wieder das traditionelle Adventblasen der Bläsergruppe statt. Heuer wurde erstmals beim Adventmarkt des Cafe Madres gespielt. Das Wetter war kalt, die Stimmung war gut und die Luft war erfüllt vom Geruch von Punsch und Kiachln. (Fotos)

 


1. Tag Bläserklasse

Heute war ein großer Tag für unsere angehenden Jungmusikanten. Der 1. Tag der Bläserklasse stand an. 15 Interessierte hatten sich gemeldet, um bei der Bläserklasse mitzumachen und ein bisschen in die Welt der Musik hineinzuschnuppern. So wurde an diesem Tag die Instrumente ausgeteilt und von Lehrer Damian gelernt, wie man sie zusammenbaut und wieder verstaut. Die Aufregung war groß, als das erste mal hineingetutet wurde. Samuel, schon ein alter Hase in Sachen Musik, hatte noch ein Stück vorbereitet, welches er den angehenden Musikern:innen darbot. (Fotos)

 

Generalversammlung Musikbezirk Silz

Am Sonntag, den 10. Oktober fand die diesjährige Generalversammlung des Musikbezirkes Silz statt. Die MK Ötztal-Bahnhof war Gastgeber und wählte dafür die Pole Position auf der Ötztaler Höhe. Die Versammlung wurde zügig abgehalten, musikalisch umrahmt von der Gastgeberkapelle. Nach dem offiziellen Teil und den Ehrungen, bei denen auch 6 Musikanten der MK Ötztal-Bahnhof geehrt wurden, folgte der gemütliche Teil mit einem Essen. (Fotos)

 

Oktoberfest Pole Position

Am Sonntag, den 19. September war die Musikkapelle Ötztal-Bahnhof zu einem Frühshoppen anläßlich des Oktoberfestes in der Pole Position zu Gast. Die Musik spielte ein gut 2-stündiges Konzert und danach gab´s ein zünftiges Mittagessen aus Schweinsbraten mit Knödel und natürlich einem Bier, wie´s es sich für ein richtiges Oktoberfest gehört. (Fotos)

 

 

Bezirksmusikfest 2021

Am Sonntag, den 25. Juli fand nach einem Jahr Unterbrechung wieder das Bezirksmusikfest  in Huben statt. Fast alle Kapellen waren gekommen, so auch die MK Ötztal-Bahnhof. Nach einem würdigen Festakt mit Gesamtspiel und Einzug ins Festgelände, stand einem schönen Fest nichts mehr im Wege. Man merkte allen Besuchen an, welch große Freude der Tag ihnen nach 2 Jahren bescherte. Die Musikkapellen spielten auf und es wurde getanzt, gesungen und gelacht. Fotos von  diesem tollen Tag gibt´s hier